NEUE PERSPEKTIVEN IN PAKETEN – SÃO PAULO

Die ProBrasil Vereinigung im Jahr 2015 erstellt Parelheiros Bezirk – São Paulo, das Projekt Schneiderei Neue Perspektiven, die während der drei Jahre, die von Global Care gesponsert wurde – deutsche Stiftung zur Förderung der sozialen Projekte der Knorr-Bremse-Unternehmen, um die Frauen getroffen, die Erhöhung Selbstwertgefühl und fördert Autonomie und Einkommen dieser Familien zu entwickeln.

Das Projekt hat auch hervorgehoben, vor allem die Bedeutung der Konsolidierung der Frauen-Unternehmer-Solidarität auf dem Arbeitsmarkt. Die beliebte Solidarwirtschaft ist ein wachsender Bereich, der den Wert der Arbeit von Frauen erkennt, vor allem in sozial schwachen lebt und ihre Arbeitskräfte übernehmen soziale Veränderungen zu erzeugen.

Zusätzlich zu den Schneid- und Nähtechniken Klassen hatten die Studenten die Möglichkeit, Vorträge über das Unternehmertum, Marketing und Grundfinanzierung zu besuchen.